Master-Zertifikat der DWG

DWG Masterzertifikat Dr. Gill
Das gesamte orthós-Team gratuliert Dr. Gill herzlich zur Erteilung des Master-Zertifikats der Deutschen Wirbelsäulengesellschaft (DWG)

 
Oberflächenersatz am Kniegelenk

Wussten Sie das die Operateure von orthós-Orthopädische Chirurgie im Jahr 2010 mehr als 100 Oberflächenprothesen am Kniegelenk implantiert haben?

mehr...
 

3D-Knorpelzelltransplantation

Seit 15 Jahren wird auf dem Gebiet des Knorpelersatzes intensiv geforscht. Nun gibt es die dritte Generation dieser spezialisierten Technik.

mehr...
 

Dr. med. Christoph Gill

FA Orthopädie/Unfallchirurgie

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Dr. Gill ist im Saarland aufgewachsen. Nach dem Studium der Humanmedizin hat er eine umfangreiche Ausbildung im Fachgebiet Orthopädie und Unfallchirurgie absolviert. Bis 2004 war Dr.Gill als Oberarzt im ev. Waldkrankenhaus Spandau tätig.

Er ist verheiratet und hat 2 Kinder. Dr.Gill betreibt erfolgreich wettkampforientierten Ausdauersport.

 

Im Kollegialsystem mit seinen drei Partnern von orthós-Orthopädische Chirurgie leitet er die Abteilung Orthopädie und Unfallchirurgie der ev. Elisabeth-Klinik. Er vertritt hier als Departement-Leiter den Bereich "Wirbelsäulenchirurgie"

Qualifikation

  • Auslandsaufenthalte: Montpellier, Frankreich. Lausanne, Schweiz. San Francisco, USA. Totonto, Kanada.
  • Qualitätssicherungsprogramm des Endoportal

Spezialgebiet Wirbelsäulenchirurgie

  • Bandscheibenprothesen an der Hals- und Lendenwirbelsäule
  • Mikrochirurgische Bandscheibenoperation und Dekompression am Wirbelkanal
  • Minimal-invasive Stabilisierung von Wirbelkörpern bei Frakturen
  • Stabilisierungsoperation der degenerativen Lendenwirbelsäule

Spezialgebiet künstliche Gelenke

  • Kniegelenks-Oberflächenprothesen, inklusive minimal invasiver Techniken
  • Hüftgelenksprothesen (Totalendoprothese) am Hüftgelenk in zementierter und zementfreier Technik
  • Kappenprothesen am Hüftgelenk (McMinn-Technik)

Spezialgebiet arthroskopische Chirurgie

  • Meniskusoperation, Knorpelchirurgie

Spezialgebiet Fußchirurgie

  • Differenzierte Vorfußchirurgie, Hallux valgus, Hammer- und Krallenzehen