Master-Zertifikat der DWG

DWG Masterzertifikat Dr. Gill
Das gesamte orthós-Team gratuliert Dr. Gill herzlich zur Erteilung des Master-Zertifikats der Deutschen Wirbelsäulengesellschaft (DWG)

 
Oberflächenersatz am Kniegelenk

Wussten Sie das die Operateure von orthós-Orthopädische Chirurgie im Jahr 2010 mehr als 100 Oberflächenprothesen am Kniegelenk implantiert haben?

mehr...
 

3D-Knorpelzelltransplantation

Seit 15 Jahren wird auf dem Gebiet des Knorpelersatzes intensiv geforscht. Nun gibt es die dritte Generation dieser spezialisierten Technik.

mehr...
 

3D-Knorpelzelltransplantation

Seit 15 Jahren wird auf dem Gebiet des Knorpelersatzes intensiv geforscht. Nun gibt es die dritte Generation dieser spezialisierten Technik. Nach der Knorpelzelltransplantation (ACT) und der matrix-assoziierten Form der Knorpelzelltransplantation (mACT) gibt es nun die dritte Generation dieser Technik. Die Freiburger Fa. Ormed hat Knorpelzellen in kleine kugelähnliche Sphäroide eingebettet, die mit einer Injektionskanüle in den Knorpeldefekt eingespritz werden können. Im neuen ARTHOcell3D-Verfahren werden körpereigene Knorpelzellen kultiviert, vermehrt und in einem Zelllabor in eine neuartige dreidimensionale Struktur gebracht. 5-7 Wochen nach der Entnahme werden die sogenannten Sphäroide in den Defekt transplantiert.

Haben Sie Fragen zu dieser neuen Technik, vereinbaren Sie bitte einen Termin in unserer Sprechstunde unter 030-780 99 88 55.